Go! Go! Go!

Go!

 

Am kommenden Sonntag ist etwas los…. – die Rebellen. Patrick F. wird seine strammen Waden bei der Züri Metzgete schwingen können. Thomas B. , Romano und Markus werden in Kitzbühl bei der Triathlon EM am Start sein. In Zug wird Aaron am Zytturm-Tri seine Form auf die Strasse hämmern. Wie jedes Jahr wird es wohl auch dieses Jahr ein Mannschaftszeitfahren um den See werden 😉

Ich wünsche allen Startenden schnelle Beine und vor allem ein unfallfreies Abenteuer!

 

 

Advertisements

Rückblick „English Channel Swim“

Über Kerri L. haben wir schon einige Male geschrieben. Mit Sicherheit lasen einige von euch ihre Artikel in der Schweizer Sportzeitschrift „Fir for Life“. Knapp ein Jahr lang trainierte sie für das legendäre Abenteuerevent „English Channel Swim“. Neben ihren Trainings in den verschiedensten Seen besuchte Kerri jeweils das Schwimmtraining mit den TriRebels am Sonntag in Oerlikon. Nach dem „offiziellen“ Clubtraining spulte sie dann weitere 4-5 km im Schwimmbad oder im Züri-See ab. Wir alle waren von ihrem Durchhaltewillen begeistert.

Am 25. September war es dann endlich soweit. Sie stürzte sich gegen Mitternacht in die schmutzigen Wogen des Kanals. Wie und was sie erlebt hat, verarbeitete sie in ihrem Blog. Wird es ein Wiedersehen mit dem Kanal geben? Wir werden es sehen…

„Liebe Kerri – Wir sind verdammt stolz auf deine Leistung! Du bist eine richtige Rebellin!“

Hier geht es zu ihrem Blog-Eintrag

Man beachte den Umweg wegen der starken Strömung